Mein persönliches Engagement für Pforzheim gilt:

Ich möchte mich für mehr soziale Gerechtigkeit, für Familien,  Bildung, die Kultur und den Sport in unserer Stadt einsetzen. Wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir zusammen die Zukunft gestalten und Pforzheim weiter bringen. Deshalb engagiere ich mich auch gerne für unsere Stadt und setze mich für ein harmonisches Miteinander der Kulturen ein, die das Leben in Pforzheim bereichern.

H_Constantin_2

 

Dafür stehe ich:

Für mehr Kooperation zwischen Institutionen, Vereinen und Organisationen zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Stadt. Ich will die Nöte und Sorgen meiner Mitmenschen ernst nehmen und mich bei Schwierigkeiten für Lösungen einsetzen. Ich stehe für eine saubere und sichere Stadt, in der sich jeder Bürger wohlfühlen kann. Für eine bereits frühe Förderung bei Kindern mit Defiziten, und um junge Familien, aber auch Unternehmen und Arbeitsplätze in der Stadt zu halten.

Meine politische Botschaft für Pforzheim lautet:

Ich wünsche mir eine Stadt in der sich Einwohner aller Nationen wohl fühlen und aufeinander zugehen. Nur im verantwortlichen Miteinander Können wir Pforzheim attraktiver, wirtschaftlicher und schöner gestalten. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf diesem Weg einzubinden, sehe ich als eine meiner wichtigsten Aufgaben an.

Mein Themenschwerpunkt:

Ausbau und Neuausrichtung des Innenstadtbereiches mit besseren Einkaufsmöglichkeiten für alle Generationen, zukunftsorientierte Bildungseinrichtungen in der Stadt, Teilhabe aller am gesellschaftlichen Leben und die Erhaltung der kulturellen Einrichtungen, die eine Stadt braucht, um attraktiv und anziehend zu sein.

H_Constantin_3

 Leistungen und Kompetenzen:

Durch mein aktives Einbringen in vielen Bereichen komme ich mit vielen Menschen in Pforzheim zusammen, führe mit ihnen Gespräche, sammle Erfahrungen und kann diese dann auch im Gemeinderat zum Wohl der Mitbürgerinnen und Mitbürger einsetzen.